Dinkel-Vollkornbrot

Diesmal Mal fiel die Wahl auf ein kerniges Vollkornbrot mit Dinkelmehl. Das Brot ist sehr schnell zubereitet und schmeckt super. Die verwendeten Körner kann man nach Belieben auch abändern.

Zutaten

  • 500 g Wasser (lauwarm)
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Kürbis Kerne
  • 75 g Dinkelflocken
  • 1 Würfel Frischhefe
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 40 g Balsamico

Zubereitung 

  1. Die gesamten Zutaten zu einem Teig verarbeiten (im Thermomix 3 Minuten Teigstufe).
  2. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform oder Brotform geben. 
  3. Den Teig mit Haferflocken oder Dinkelflocken bestreuen.
  4. Die Backform in den kalten Backofen geben (mittlere Schiene) und auf 200 Grad Ober/Unterhitze einstellen. 
  5. Das Brot für 55 Minuten backen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s