Knuspriges Dinkel-Karottenbrot

Auf der Suche nach einem schnellen Brot habe ich diesmal etwas experimentiert und ein knuspriges und saftiges Dinkel-Karottenbrot gebacken.

Zutaten

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Dinkelmehl (630)
  • 2 TL Salz 
  • 450 g Wasser (lauwarm)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Brotgewürz 
  • 50 g Dinkelflocken
  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • 45 g Kürbiskerne
  • 65 g Karotten (geraspelt)

Zubereitung 

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten (Thermomix 3 min Teigstufe).
  2. Den Teig in eine (mit Backpapier ausgelegte) Kasten- oder Brotbackform geben.
  3. Teig mit Dinkelflocken bestreuen.
  4. Die Backform in den kalten Backofen geben (mittlere Schiene) und auf 225 Grad einstellen.
  5. Das Brot bei 225 Grad 50-55 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s